Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Datenschutzhinweise

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Wir verarbeiten über unsere Webseite personenbezogene Daten auf der Basis von Artikel 6 Abs. 1 EU-DSGVO.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die auf Ihre Identität schließen lassen. Dies sind Informationen wie Ihr vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer. Solche Daten werden nur gespeichert, wenn Sie diese der Thüringer Vernetzungsstelle LEADER  mitteilen, beispielsweise in Form einer E-Mail an info@leader-thueringen.de. Diese Informationen werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt. Natürlich können Sie das Onlineangebot der Thüringer Vernetzungsstelle LEADER ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Speicherung von IP-Adressen

Wenn Sie die Website der Thüringer Vernetzungsstelle LEADER besuchen, werden automatisch Daten (zum Beispiel Datum, IP Adresse, Uhrzeit und Dauer des Zugriffes) in Server-Log Files beim Seiten-Provider gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich dem Zweck der Datensicherheit des Serversystems. Es findet keine personenbezogene Verwertung und Weitergabe dieser Daten durch die Thüringer Vernetzungsstelle LEADER statt.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden, ggf. auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 EU-DSGVO.

Sie haben entsprechend Art. 16 EU-DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 EU-DSGVO das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 EU-DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben nach Artikel 77 EU-DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Widerspruchsrecht

Sie können der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 EU-DSGVO jederzeit widersprechen.

Löschung von Daten

Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Nutzungsstatistik mit Matomo

Unsere Website verwendet Matomo. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Web-Analysedienst. Matomo verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen. Dafür werden die durch das Cookie ermittelten Informationen (siehe unten) an unseren Server übertragen und gespeichert.

Folgende Informationen werden erfasst:

  • IP-Adresse, durch Verkürzen anonymisiert
  • Cookie, zur Unterscheidung verschiedener Besucher und Besucherinnen
  • zuvor besuchte URL (Referrer)
  • sofern vom Browser übermittelt: Name und Version des Betriebssystems
  • Name, Version und Spracheinstellung des Browsers

Zusätzlich, sofern JavaScript aktiviert ist: besuchte URLs auf dieser Webseite; Zeitpunkte der Seitenaufrufe; Art der HTML-Anfragen; Bildschirmauflösung und Farbtiefe; vom Browser unterstützte Techniken und Formate (zum Beispiel Cookies, Java, Flash, PDF, WindowsMedia, QuickTime, Realplayer, Director, SilverLight, Google Gears)

Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, sodass Sie für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenanntes Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und gegebenenfalls von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Ansprechpersonen

Verantwortlich für diese Internetpräsenz

Geschäftsstelle der Thüringer Vernetzungsstelle (THVS) LEADER
Doreen Handke
c/o Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlicher Raum
Am Burgblick 23
07646 Stadtroda

Telefon: 0361 574062-535
E-Mail: info@leader-thueringen.de
im Auftrag des TLLLR, Referat 41 „Ländliche Entwicklung, Agrarökonomie und Agrarmarketing“ (Leiterin: Frau Strähle)

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum
Datenschutzbeauftragter
Naumburger Straße 98
07743 Jena

Telefon: 0361 574041-000
Fax: 0361 574041-390
E-Mail: datenschutzbeauftragter@tlllr.thueringen.de

Zum Hauptmenü