Leader 2014-2020

Sommerfrische Schwarzatal

Ein Projekt der RAG Saalfeld-Rudolstadt.

AdresseSchlossstraße 5, 07427 Schwarzburg
FörderperiodeLEADER 2014–2020
HandlungsfeldTourismus und Naherholung
Gesamtinvestition16.050,00 €
Summe LEADER-Förderung10.432,50 €
ProjektträgerZukunftswerkstatt Schwarzatal e.V.
Sommerfrische Schwarzatal
Sommerfrische Schwarzatal
Tag der Sommerfrische, Quelle: RAG Saalfeld-Rudolstadt
Tag der Sommerfrische, Quelle: RAG Saalfeld-Rudolstadt

Bei der „Sommerfrische“ geht es nicht darum, vergangene Zeiten zu beschwören, sondern um neue Formen des Lebens, Arbeitens und Erholens, um Möglichkeitsräume für kreative Menschen, um neue Stadt-Land-Verbindungen.

Hierzu wurden Dokumente und Erinnerungen der Menschen im Tal sowie Sammlungen von Heimatforscher*innen recherchiert und durch aktuelle Foto und Filmaufnahmen ergänzt. Die digital verfügbaren Daten werden nun für die Entwicklung touristischer Produkte und zur Vermarktung der heute überwiegend leerstehenden Sommerfrische-Objekte verwendet.

Die Sammlung an historischen und aktuellen Aufnahmen sowie Zeitzeugenberichten wurde von Fotografin und Filmemacherin Dörthe Hegenmuth in einem 30-minütigen Film zusammengestellt. Der Film "Sommerfrische Schwarzatal" wurde im Sommer 2019 bei 16 öffentlichen Aufführungen gezeigt und von 665 Interessierten besucht.

Link zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=jdva-g51O0w

Für den Tag der Sommerfrische sowie allgemein das Sommerfrische-Marketing erhielt die Zukunftswerkstatt im Rahmen der Auszeichnungen zum Thüringer Tourismuspreis 2019 eine Anerkennung in der Kategorie Marketing/ Kooperation.