Leader 2014-2020

Der neue KONSUM Ballstädt

Ein Projekt der RAG Gotha-Ilmkreis-Erfurt.

AdresseSchulstraße 2, 99869 Ballstädt
HandlungsfeldNahversorgung und Gastronomie
FörderperiodeLEADER 2014–2020
Gesamtinvestition80.602,34 €
Summe LEADER-Förderung37.500,63 €
ProjektträgerBürgergenossenschaft KONSUM eG Ballstädt
Mehr Informationenwww.rag-gotha-ilm-kreis-erfurt.de [extern]
neuer KONSUM Ballstädt
neuer KONSUM Ballstädt

2014 schlossen in Ballstädt eine – von einem Bäcker betriebene – Verkaufsstelle und die Gaststätte. Die Einwohner des Dorfes standen vor dem Verlust der letzten Treffpunkte und Versorgungsmöglichkeiten im Ort. Daraufhin schlossen sich ca. 45 interessierte Bürger*innen, mehrere ortsansässige Handwerker*innen und regionale Firmen gründeten die „Bürgergenossenschaft KONSUM Ballstädt“.

Ihr Ziel war es, einen Dorfladen in eigener Regie zu führen, um ein Versorgungsangebot im Ort zu erhalten und den Ortskern zu beleben. In dem ehemaligen, gemeindeeigenen Konsumgebäude wurde DER NEUE KONSUM errichtet. Mit LEADER-Fördermitteln wurden der Innenausbau sowie die Installation einer Photovoltaikanlage unterstützt. Ein Erfolgsfaktor des neuen Konsums war von Anfang an das große Engagement der Genossenschaftler und die breite Unterstützung durch örtliche Handwerker, die Gemeinde und vieler privater Helfer aus dem Dorf. Die im Ort ansässigen Agrargenossenschaften fungieren als Lieferanten und erweitern das Sortiment um regionale Produkte.

DER NEUE KONSUM hat sich heute zum Mittelpunkt des dörflichen Lebens in dem Ort mit rund 650 Einwohner*innen entwickelt. Zwischen 70 und 110 Kund*innen werden täglich bedient. Zusätzlich wurde mit einer Sitzecke im Ladengebäude ein sozialer Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft geschaffen, der sehr gut angenommen wird. Auch das Frühstücks- und Caféangebot wird rege genutzt.