Handwerkszeug für die Regionalentwicklung

Kalendereintrag

Mittwoch, 07.11.2018 bis Donnerstag, 08.11.2018
Apolda

Die Erwartungen an Manager in regionalen und lokalen Prozessen sind hoch und sie müssen in ganz verschiedenen Handlungsbereichen präsent sein. Die DVS-Schulung greift diese in einzelnen Modulen auf. Die Veranstaltung fand bereits fünf Mal statt und wird nun zum letzten Mal durchgeführt.

Sie können eine der folgenden Schulungen wählen:

- Moderation als Chance: Die Kräfte der Region erfolgreich mobilisieren

- Wissen schafft Bewusstsein – effektive Öffentlichkeits- und Medienarbeit für die Region!

- Social Media fürs Regionalmanagement – Zielgruppen besser erreichen und beteiligen

- Boxenstopp Regionalmanagement – klare Rollen, Aufgaben und Strukturen für eine erfolgreiche Arbeit in der Region

- Beratung von Projektträgern in LEADER-Prozessen – die Qualität zählt!

- Vergaberecht fürs Regionalmanagement

Mehr Informationen in Kürze hier

Siehe auch: