>

Thüringer Umweltpreis 2017 ausgeschrieben

Nachricht, veröffentlicht von Doreen Handke am 03.03.2017

Der Thüringer Umweltpreis 2017 würdigt besonderes Engagement und Initiative für eine saubere Umwelt, intakte Natur und effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen im Sinne heutiger und künftiger Generationen.

Ausgezeichnet werden herausragende Leistungen und Einsatz im Umweltschutz, die im Kontext einer Nachhaltigen Entwicklung zu ökologischen Verbesserungen beitragen, sich z. B. auf Ressourcen- und Energieeffizienz, Klimaschutz oder Naturschutz beziehen. Das können auch künstlerische oder journalistische Arbeiten sein.

Der Thüringer Umweltpreis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert, der Hauptpreis beträgt mindestens 5.000 Euro. Teilnehmen können Einzelpersonen oder Personengruppen, Unternehmen, Vereine und Verbände, Bürgerinitiativen, Kommunen und kommunale Partnerschaften aus Thüringen.

Die Jury wünscht sich insbesondere Beiträge, die innovativ und nachhaltig angelegt sind, in ihrer praktischen Umsetzbarkeit überzeugen und den Umweltschutz-Gedanken in die Gesellschaft tragen.

Bewerbungen für den Thüringer Umweltpreis 2017 sind bis zum 31.05.2017 möglich.

mehr Informationen, Ausschreibungsunterlagen

Quelle: Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz